zurück

Poliboy staubt bei Porta ab


Wo kann man dem Verbraucher eine praktische Möbelpflege besser vorstellen als an einem Ort, an dem Möbel angeschaut, ausgesucht und gekauft werden?  Die Kooperation von Poliboy und Porta ermöglichte eine Aktion, bei der Kunden in Möbelhäusern Produktproben des Spezialisten für Möbelpflege ausgegeben wurden.

In elf Porta Möbelhäusern bundesweit bekamen Kunden in den Abteilungen „Schlafen“ und „Wohnen“ im Rahmen des Beratungs- oder Informationsgespräches eine Gratisprobe der Poliboy Staubmeister Feuchttücher persönlich überreicht.

Die Poliboy Staubmeister Feucht Tücher für Möbel wurden speziell so entwickelt, dass eine einfache Handhabung bei der Reinigung von Möbeln garantiert ist. Ohne Vorbereitung können Möbel schnell und problemlos gereinigt werden und dank der ausgewählten Inhaltsstoffe ist ein Nachwischen nicht erforderlich. Im Gegensatz zu normalen feuchten Reinigungstüchern enthalten die Poliboy Staubtücher zusätzlich wertvolle Pflegestoffe und wohlriechende Parfümöle, die den Möbeln einen angenehmen Duft verleihen.

Die Produktproben sind in einer praktischen Klappkarte mit wertvollen „Pflegetipps für ein schönes zu Hause“ integriert.

29. März 2010