Shortlist für den CO-BRANDS AWARD 2011

Shortlist für den CO-BRANDS AWARD steht fest – Anmeldefrist für die CO-BRANDS endet am 07. April

Wenn sich am 12. April namhafte Unternehmen auf der CO-BRANDS um Kooperationspartner bemüht haben, steht am Abend die Preisverleihung des CO-BRANDS AWARD 2011 an. Bei den zehn Unternehmen auf der Shortlist, die 2010 eine Markenkooperation auf die Beine gestellt haben, war der Markenflirt besonders erfolgreich. Sie warten nun auf die Awards in Gold, Silber und Bronze.
Folgende Unternehmen haben es auf die Shortlist des CO-BRANDS AWARD geschafft:

• Die Techniker Krankenkasse und EA Games: „Die Form meines Lebens“
• Coca Cola light und Christ Juweliere: „66 Diamonds“
• Warner Bros. und Langnese Cremissimo: „Großes Gefühlskino“
• GZSZ und Fressnapf: „Mach dein Tier zum TV-Star!“
• WMF und Tee Geschwender: „Teetrinken – ein Ritual für die Seele“

Die Preisverleihung des CO-BRAND AWARD findet im Rahmen der CO-BRANDS am 12. April in Hamburg statt. Für das Kooperations-Speeddating haben sich bereits über 60 namhafte Unternehmen angemeldet, u.a. Procter & Gamble, Griesson de Beukelaer, Yves Rocher, RTL Interactive, Peek & Cloppenburg, WWF, Fuji Film, HanseMerkur Versicherung und Stage Entertainment. Die Anmeldefrist läuft noch bis zum 07. April. Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 1.290 Euro.

Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.co-brands.de/award sowie auf www.facebook.com/COBRANDS.
Informationen über den Veranstalter connecting brands:

Das Leistungsportfolio der Hamburger Kooperationsmarketing-Agentur
umfasst die Konzeption und Umsetzung von Marketing- und Vertriebskooperationen sowie von Kooperationssamplings. Geschäftsführer ist der 42-jährige Dipl.-Kaufmann Nils Pickenpack, der im Brand Management bei Lever Fabergé und als Account Director bei The InstoreMedia AG tätig war. connecting brands liefert Full Service aus einer Hand und verfügt über ein umfangreiches Netzwerk von erstklassigenKooperationspartnern und Kontakten zu den Top-200-Marken der deutschen Konsumgüterindustrie, den Medien sowie Handels- und Dienstleistungsunternehmen aus unterschiedlichsten Branchen.

Ihr Ansprechpartner bei connecting brands:

Nils Pickenpack
connecting brands cooperation marketing agency gmbh.

Große Elbstraße 279 | 22767 Hamburg

Tel.: 040 / 39 105-333
Fax: 040 / 39 105-301
E-mail: nils.pickenpack@connectingbrands.de

29.03.2011